1. View this Site in German
  2. View this Site in Romanian
  3. View this Site in Hungarian
  4. View this Site in Bulgarian
  5. View this Site in English

FIRMENPORTRAIT DER WIBOL-LACKE GMBH

Aus einem Maler- und Anstreichergeschäft entstand die Firma Wilhelm Bohle, Lackfabrik - später Wibol-Lacke. Gründer der über 70 Jahre alten Firma war Wilhelm Bohle.

Bereits im Jahre 1935 fertigte er im kleinen Rahmen Malerlacke für seinen Handwerksbetrieb, bis er am 14. Januar 1938 das erste Gebäude in Solingen erwarb und mit der Lackproduktion begonnen wurde.

Weitere Gebäude kamen 1940/1948/1953 hinzu.
1942
wurde der Betrieb aus wehrwirtschaftlichen Gründen geschlossen.
1945 wieder eröffnet, lief die Produktion entsprechend den Umständen bis zur Währungsreform 1948.

1949 trat Frau Marga Fahle geb. Bohle in den väterlichen Betrieb ein.
Aus städtebaulichen Gründen musste der Betrieb 1983 seinen alten Standort aufgeben und wurde im Industriegebiet Schmalzgrube auf einem Areal von 5000 qm neu errichtet.
1986 ging die Industriepalette einer mittleren Lackfabrik in den Besitz der WIBOL-LACKE über.
1993 trat Herr Burkhard Fahle in den elterlichen Betrieb ein und führt das Geschäft heute in 3. Generation.

ÜBER 70 JAHRE ERFAHRUNG STEHEN FÜR HERVORRAGENDE QUALITÄT